Nach Regierungsbildung der Taliban Wie die Welt auf die neuen Machthaber Afghanistans reagiert

33 Mitglieder hat die neue Taliban-Regierung in Afghanistan. Während der Westen die Zusammensetzung kritisch beäugt, begrüßt China das Ende der »dreiwöchigen Anarchie«.
Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid verkündet die Zusammensetzung der Übergangsregierung

Taliban-Sprecher Zabihullah Mujahid verkündet die Zusammensetzung der Übergangsregierung

Foto: Aamir Qureshi / AFP
muk/dpa/afp