Alkoholverkaufsverbot im türkischen Lockdown »Ich steuere auf den Bankrott zu«

Während des Lockdowns darf in der Türkei kein Alkohol verkauft werden. Kritiker vermuten dahinter eine politische Agenda Erdoğans, für viele Kioskbesitzer ist das Verbot eine Existenzfrage. Anruf bei einem Betroffenen.
Ein Interview von Anna-Sophie Schneider
Leere Straßen, geschlossene Geschäfte: Mit einem Lockdown will die Türkei die Pandemie eindämmen

Leere Straßen, geschlossene Geschäfte: Mit einem Lockdown will die Türkei die Pandemie eindämmen

Foto: Erhan Demirtas / imago images/NurPhoto
»Es ist eine große Tragödie.«