Nach Gezi-Freisprüchen Ermittlungen gegen türkische Richter

Die Freisprüche für den türkischen Unternehmer Kavala und andere Angeklagte haben Folgen: Gegen die zuständigen Richter ist eine Untersuchung eingeleitet worden, Kavala bleibt in Haft.
Soldaten vor dem Gerichtsgebäude in Silivri

Soldaten vor dem Gerichtsgebäude in Silivri

Foto: OZAN KOSE/ AFP
als/dpa/AFP