Nach Streit über Galatasaray-Einreise Türkei bestellt griechischen Botschafter ein

Nach Streit über zusätzliche Coronatests durfte das Istanbuler Fußballteam Galatasaray nicht nach Athen einreisen. Die Türkei wertete das als Diskriminierung und reagierte prompt.
Für die Einreise am Athener Flughafen braucht es einen höchstens 24 Stunden alten negativen PCR-Test (Symbolbild)

Für die Einreise am Athener Flughafen braucht es einen höchstens 24 Stunden alten negativen PCR-Test (Symbolbild)

Foto: Sotiris Dimitropoulos/ imago images/ANE Edition
kim/sid/dpa/Reuters