Oppositionspolitiker in Uganda Gericht entlässt Bobi Wine aus Hausarrest

Nach der Präsidentenwahl in Uganda war Oppositionsführer Bobi Wine in seinem Haus festgehalten worden. Laut einem Gerichtsurteil darf er es nun wieder verlassen. Ob sich die Sicherheitskräfte daran halten, bleibt offen.
Oppositionsführer Bobi Wine

Oppositionsführer Bobi Wine

Foto: STR/EPA-EFE/Shutterstock
mfh/AP