Ukrainischer Präsident Selenskyj lässt Parlamentschef Rasumkow nach Streit feuern

Er gilt als möglicher Konkurrent von Wolodymyr Selenskyj bei den Präsidentschaftswahlen 2024. Nun muss Dmytro Rasumkow seinen Posten als Parlamentspräsident räumen. Zuvor hatte es interne Streitigkeiten gegeben.
Dmytro Rasumkow: Laut Selenskyi habe er den Kurs des Präsidenten gegen politisch einflussreiche Oligarchen nicht mitgetragen

Dmytro Rasumkow: Laut Selenskyi habe er den Kurs des Präsidenten gegen politisch einflussreiche Oligarchen nicht mitgetragen

Foto: Valentyn Ogirenko/ REUTERS
asc/dpa