Diskriminierung in Ungarn Orbán-Partei will »Werbung« für Homosexualität verbieten

Viktor Orbán geht in Ungarn weiter gegen die Rechte von sexuellen Minderheiten vor. Sogar bestimmte Aufklärungsbücher sollen bald verboten sein. Menschenrechtler sprechen von »diktatorischen Modellen«.
Viktor Orbán

Viktor Orbán

Foto: BERNADETT SZABO / REUTERS
jok/AFP