Getreidemangel Uno sieht Nordkorea vor Ernährungskrise

Nordkorea steuert auf eine schwere Lebensmittelkrise zu, Kommentare über den »ausgemergelten« Machthaber Kim Jong Un sollen darüber hinwegtrösten. Doch Uno-Experten schlagen Alarm: Es fehlen große Mengen Getreide.
Kim Jong Un bei einem Parteikongress Ende Juni

Kim Jong Un bei einem Parteikongress Ende Juni

Foto: STR / AFP
mrc/dpa