"LGBT-freie Zonen" in Polen Von der Leyen betont Gleichstellung sexueller Minderheiten

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen solidarisiert sich mit Schwulen, Lesben und Transpersonen. Damit warnt sie Polen - dort wird die Stimmungsmache gegen Homosexuelle schärfer.
In Warschau demonstrieren Menschen für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender-Personen: "LGBT sind Menschen" steht auf dem Schild

In Warschau demonstrieren Menschen für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender-Personen: "LGBT sind Menschen" steht auf dem Schild

Foto: WOJTEK RADWANSKI/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.