Vorhaben der Demokraten US-Repräsentantenhaus votiert für Washington, D.C. als 51. Bundesstaat

Ein Anlauf im vergangenen Jahr scheiterte, nun wollen die Demokraten den Bundesdistrikt Washington, D.C. erneut zum Bundesstaat machen. Die erste Hürde im Kongress ist genommen, doch ein Erfolg bleibt unwahrscheinlich.
Luftaufnahme des Capitol Hill in Washington, D.C.: Wird der Distrikt bald zum Bundesstaat?

Luftaufnahme des Capitol Hill in Washington, D.C.: Wird der Distrikt bald zum Bundesstaat?

Foto: BRENDAN SMIALOWSKI/ AFP
fek/Reuters/dpa