US-Präsidentschaftswahl Biden geht laut Medienberichten in Georgia in Führung

Lange führte Donald Trump die Auszählung in Georgia an, doch nun liegt Joe Biden laut CNN vorn. Wenn Biden den Bundesstaat gewinnt, kann Donald Trump nicht mehr auf die notwendigen 270 Wahlleute-Stimmen kommen.
Anhänger von Joe Biden in Atlanta (Georgia)

Anhänger von Joe Biden in Atlanta (Georgia)

Foto: ERIK S LESSER/EPA-EFE/Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

DER SPIEGEL
mfh