US-Grenzkrise Auch nicht viel besser als bei Trump

Donald Trump warnte vor Kriminellen, Joe Biden stimmt zivilere Töne an. Trotzdem hat sich die Lage der Flüchtlinge an der US-Südgrenze kaum verbessert. SPIEGEL-Korrespondent Marc Pitzke war vor Ort.
Von Marc Pitzke und Marco Kasang (Video)
DER SPIEGEL