»Eindeutig verfassungswidrig« US-Justizministerium verklagt Texas wegen Abtreibungsgesetzes

Die US-Regierung hat den Bundesstaat Texas im Streit über dessen neues Abtreibungsrecht verklagt. »Das Gesetz ist eindeutig verfassungswidrig«, sagte Justizminister Garland. Es mache Privatpersonen zu »Kopfgeldjägern«.
»Das Justizministerium hat die Pflicht, die Verfassung der Vereinigten Staaten zu verteidigen«, sagte Garland

»Das Justizministerium hat die Pflicht, die Verfassung der Vereinigten Staaten zu verteidigen«, sagte Garland

Foto: MANDEL NGAN / AFP
kim/dpa/AFP
Mehr lesen über