»Wir hätten ihm nicht folgen dürfen« Ex-Botschafterin Haley rechnet mit Trump ab

Nikki Haley gilt als mögliche Kandidatin der US-Republikaner bei der Wahl 2024. In einem Interview bricht sie nun politisch mit ihrem »Freund« Donald Trump.
Nikki Haley und Donald Trump 2018 im Oval Office

Nikki Haley und Donald Trump 2018 im Oval Office

Foto: 

JONATHAN ERNST / REUTERS

»Wie ich das verstehe, glaubt er aufrichtig, dass ihm Unrecht zugefügt wurde.«
mes/dpa