Signal an China USA und Taiwan erörtern Uno-Beteiligung

Der Zeitpunkt dürfte kein Zufall sein: Vor genau 50 Jahren musste Taiwan seinen Uno-Sitz zugunsten Chinas abgeben. Nun hat der Inselstaat mit Washington über eine neue Rolle bei den Vereinten Nationen beraten.
Zentrale der Vereinten Nationen in New York City (Archivbild)

Zentrale der Vereinten Nationen in New York City (Archivbild)

Foto: ANGELA WEISS / AFP
jok/Reuters