Nach Ryanair-Vorfall USA verbieten Flugreisen zwischen Vereinigten Staaten und Belarus

Anderthalb Monate nach der erzwungenen Landung einer Ryanair-Maschine in Belarus haben die USA weitere Konsequenzen gezogen: US-Maschinen dürfen das Land nicht mehr anfliegen. Die Maßnahme ist vor allem symbolisch.
Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko in Minsk (Archivbild)

Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko in Minsk (Archivbild)

Foto: Uncredited / dpa
mrc/Reuters