Pentagonchef Esper USA ziehen knapp 12.000 Soldaten aus Deutschland ab

Donald Trumps Verteidigungsminister Mark Esper hat die Pläne für den Abzug von US-Truppen aus Deutschland vorgestellt: Knapp 12.000 Soldaten sollen die Standorte in der Bundesrepublik verlassen.
US-Soldaten stehen nach ihrer Ankunft auf der US-Airbase in Wiesbaden-Erbenheim (Archiv)

US-Soldaten stehen nach ihrer Ankunft auf der US-Airbase in Wiesbaden-Erbenheim (Archiv)

Foto: Frank May/ dpa
Pentagonchef Mark Esper

Pentagonchef Mark Esper

Foto: POOL/ REUTERS
mfh/als/AFP/dpa