Nahostkonflikt Emirate und Bahrain unterzeichnen Abkommen mit Israel

Nach amerikanischer Vermittlung normalisieren zwei arabische Staaten ihre Beziehungen zu Israel. Zeitgleich zur Feier der Vereinbarungen in Washington gab es offenbar Raketenbeschuss aus Gaza.
Bahrains Außenminister Abdullatif al-Sajani, Israels Premier Benjamin Netanyahu, US-Präsident Donald Trump und VAE-Außenminister Abdullah bin Sajid: "Unglaublicher Tag für die Welt"

Bahrains Außenminister Abdullatif al-Sajani, Israels Premier Benjamin Netanyahu, US-Präsident Donald Trump und VAE-Außenminister Abdullah bin Sajid: "Unglaublicher Tag für die Welt"

Foto: TOM BRENNER / REUTERS
asa/fek/dpa