Weltwirtschaftsforum Putin plädiert für neue Annäherung an Europa

Russlands Präsident Putin hält die Beziehung zur EU derzeit für »alles andere als normal«. Mit vielen Worten buhlte er auf dem Weltwirtschaftsforum daher um mehr Nähe. Spannender ist allerdings, worüber Putin nicht sprach.
Russlands Präsident Wladimir Putin bei der Videoschalte auf dem digitalen Weltwirtschaftsforum

Russlands Präsident Wladimir Putin bei der Videoschalte auf dem digitalen Weltwirtschaftsforum

Foto: MICHAIL KLIMENTYEV/SPUTNIK/KREMLIN/POOL/EPA-EFE/Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mrc