Debatte über europäische Helfer in Afrika »Es braucht keine Weißen, die zeigen, wo es langgeht«

Prominente wie Madonna oder Ed Sheeran, aber auch Abiturienten aus Europa fahren gern nach Afrika, helfen in einer Organisation und fotografieren sich mit schwarzen Kindern. Nun wächst der Widerstand – »Weiße Retter« sind out.
Von Heiner Hoffmann, Nairobi
Weiße Retterin im Kolonialoutfit: Für diesen Auftritt wurde Melania Trump heftig kritisiert

Weiße Retterin im Kolonialoutfit: Für diesen Auftritt wurde Melania Trump heftig kritisiert

Foto: Carolyn Kaster/ AP
Globale Gesellschaft
Alle Artikel
Heimleiterin Paschaliah Nduku muss derzeit ohne Freiwillige aus Europa und den USA auskommen

Heimleiterin Paschaliah Nduku muss derzeit ohne Freiwillige aus Europa und den USA auskommen

Foto: Zakaria Ahmed / DER SPIEGEL
Sophie Otiende lässt inzwischen die Jugendlichen selbst fotografieren – ohne weiße Retter

Sophie Otiende lässt inzwischen die Jugendlichen selbst fotografieren – ohne weiße Retter

Foto: Zakaria Ahmed / DER SPIEGEL
»Besser, wir erzählen die Geschichten selbst«, findet Filmemacher Joshua Kisamwa

»Besser, wir erzählen die Geschichten selbst«, findet Filmemacher Joshua Kisamwa

Foto: Zakaria Ahmed / DER SPIEGEL
Er forscht an einer Corona-Impfung made in Africa – der nigerianische Molekularbiologe Christian Happi

Er forscht an einer Corona-Impfung made in Africa – der nigerianische Molekularbiologe Christian Happi

Foto: PIUS UTOMI EKPEI / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Von Uganda aus organisieren sie Shitstorms: das Team von No White Saviors

Von Uganda aus organisieren sie Shitstorms: das Team von No White Saviors

Foto: No White Saviors
Jahrzehntelange Tradition: Schon Prinzessin Diana gab sich gern als Retterin (1997)

Jahrzehntelange Tradition: Schon Prinzessin Diana gab sich gern als Retterin (1997)

Foto: Jose Manuel Ribeiro / REUTERS
»Das wird uns verändern«, sagt Susanna Krüger von Save the Children

»Das wird uns verändern«, sagt Susanna Krüger von Save the Children

Foto: Save the Children
Es geht auch ohne weiße Retter: ein Hilfsprojekt von Unicef und Save the Children

Es geht auch ohne weiße Retter: ein Hilfsprojekt von Unicef und Save the Children

Foto: Ben Curtis / picture alliance / AP Photo

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft