"Sympathisant der Terrormiliz IS" Erschossener Angreifer ist ein vorbestrafter 20-Jähriger aus Wien

Österreichs Innenminister hat erste Details zum Angreifer von Wien veröffentlicht. Der von der Polizei erschossene Mann war demnach 20 Jahre alt, hatte nordmazedonische Wurzeln und war einschlägig vorbestraft.
Polizisten sperren den Anschlagsort in der Wiener Innenstadt ab

Polizisten sperren den Anschlagsort in der Wiener Innenstadt ab

Foto: Olafur Steinar Gestsson / imago images/Ritzau Scanpix
mrc/rol/dpa