Manipulationsskandal Meyer will ADAC-Regionalfürst bleiben - Prüfbericht bestätigt Fälschungen

ADAC-Präsident Peter Meyer ist zurückgetreten - hält sich aber noch immer für unentbehrlich: Er will Chef des Regionalclubs Nordrhein bleiben. Dabei hat ein Prüfbericht jetzt bestätigt, dass beim Autopreis "Gelber Engel" massiv getrickst wurde.
Ex-ADAC-Präsident Meyer: "Bis auf weiteres" Chef des Regionalclubs Nordrhein

Ex-ADAC-Präsident Meyer: "Bis auf weiteres" Chef des Regionalclubs Nordrhein

Foto: Karlheinz Schindler/ dpa
cst/dpa