Hessen-Thüringen ADAC-Regionalclub baute Villa für Geschäftsführer

Der Geschäftsführer des ADAC-Regionalclubs Hessen-Thüringen hat sich von seinem Verein eine Villa bauen lassen. Das bestätigte er in einem Bericht der "Bild"-Zeitung. Das 800 Quadratmeter große Anwesen sei eigens nach seinen Vorstellungen gestaltet worden.
ADAC-Logo hinter geborstenem Glas: Anwesen auf Kosten des Clubs

ADAC-Logo hinter geborstenem Glas: Anwesen auf Kosten des Clubs

Foto: Arno Burgi/ dpa
cst/AFP