Akku für Elektroautos Das riskante Kraftpaket

Ein US-Unternehmen hat nach eigenen Angaben einen Rekord-Akku entwickelt: Eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Energiedichte von 400 Wattstunden pro Kilo. Profitieren sollen davon vor allem die Käufer von Elektroautos. Aber der Akku birgt Gefahren.
Batteriebetrieben: In den meisten Elektroautos sind Lithium-Ionen-Akkus eingebaut

Batteriebetrieben: In den meisten Elektroautos sind Lithium-Ionen-Akkus eingebaut

Foto: Rolf Vennenbernd/ picture alliance / dpa
cst