Pläne des Verkehrsministeriums Scheuer will Radverkehr mit 900 Millionen Euro stärken

Das Bundesverkehrsministerium will verstärkt in den Radverkehr investieren - bis 2023 rund 1,4 Milliarden Euro. In den Autoverkehr soll jedoch doppelt so viel Geld fließen.
Mehr Geld für Radwege: Das Bundesverkehrsministerium will 1,4 Milliarden Euro in den Radverkehr investieren

Mehr Geld für Radwege: Das Bundesverkehrsministerium will 1,4 Milliarden Euro in den Radverkehr investieren

Christian Charisius/ DPA
ene/dpa