Angebliche Abzocke im Ausland Die Panik vor dem Bindestrich

Unter deutschen Autofahrern hält sich hartnäckig ein Gerücht: Steht in den Fahrzeugpapieren ein Bindestrich im Kennzeichen, heißt es, kostet das im Ausland bis zu 500 Euro Strafe. Die Geschichte ist haarsträubend - und sorgt für Ärger auf den Ämtern.
Pkw-Kennzeichen: Verwirrung um den fehlenden Strich

Pkw-Kennzeichen: Verwirrung um den fehlenden Strich

Foto: Patrick Pleul/ dpa
cst