Pfeil nach rechts

Australien Asbestverseuchte Autos aus China entdeckt

Ungewöhnliche Rückrufaktion: Weil in den Motoren Asbest gefunden wurde, mussten in Australien 23.000 Fahrzeuge zurückgerufen werden. Betroffen sind die chinesischen Hersteller Chery und Great Wall. Zudem hat der Autobauer den Verkauf gestoppt. Asbest kann Krebs verursachen.
rom/AFP