Fotostrecke

Umfrage: Die Lieblingsautos der Deutschen

Foto: AUDI

Umfrage Das sind die Traumautos der Deutschen

Es gibt ihn doch, den kleinen Unterschied: Frauen und Männer haben eigene Vorstellungen von Traumautos, wie eine Umfrage ergab. Manche Wahl löst bei Experten Kopfschütteln aus.

Was würden Sie antworten, wenn man Sie fragte: Welche Autos wollen Sie in Ihrem Leben unbedingt noch fahren/ausprobieren? Genau dazu hat das Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest 2567 Personen im Auftrag des Online-Auto-Portals mobile.de  befragt. Herausgekommen sind in der repräsentativen Umfrage Hitlisten mit Neuwagen und echten Klassikern. Dennoch erscheinen manche Ergebnisse auf den ersten Blick merkwürdig: Was macht einem VW Golf zum Traumauto, wenn er doch regelmäßig die Zulassungsstatistik anführt? Trotzdem: Die Deutschen wählen ihn auf Platz vier ihrer Traumwagen.

Der Umfrage zufolge steht an erster Stelle ein Sportwagen: der Audi R8. Er hat keine Historie und erstaunt deshalb auch Experten wie den Verkehrssoziologen Alfred Fuhr: "Das ist ein Beispiel für exzellentes Marketing der Autofirmen." Anders könne er sich das nicht erklären. Denn der Mittelmotor-Sportwagen aus Ingolstadt verdrängte sogar eine wahre Sportwagenlegende auf den zweiten Platz: den Porsche 911 - einst generationenübergreifend der Inbegriff für Sportlichkeit. Mit VW Golf und Ford Mustang schaffen es zudem ein Alltagswagen und ein traditioneller Ami-Schlitten auf die Hitliste.

"Wo sind Jaguar und Range Rover?"

Nach Geschlechtern aufgeschlüsselt, ergibt sich ein anderes Bild: Das Lieblingsauto der Frauen ist der Mini Cooper. "Da kann sich BMW noch so viel Mühe geben, ihn maskuliner erscheinen zulassen", sagt Professorin Doris Kortus-Schultes, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Auto an der Fachhochschule Mönchengladbach. "Der Mini ist ein wahres Traumauto der Frauen: kompakt und übersichtlich, aber trotzdem exotisch." Eigene Studien hätten gezeigt, dass selbst Fahrerinnen von Luxus- und Oberklassefahrzeugen wie einem BMW X6 insgeheim von einem Mini träumen.

Hingegen stehe das Audi Cabriolet an dritter Stelle - eher stellvertretend für Cabrios allgemein: "Cabrios sind einfach ein sinnliches Erlebnis für Frauen", so Kortus-Schultes. Auch der Porsche Cayenne auf Platz fünf stehe weniger als Fahrzeug selbst als vielmehr für SUVs in den Top Five, sagt die Wissenschaftlerin: Hohe Sitzposition, Sicherheitsgefühl und Überblick über den Verkehr behalten - das schätzten Frauen an SUVs besonders. "Doch wo sind Jaguar oder Range Rover? Frauen mögen eigentlich das Exotische", zeigt sich Kortus-Schultes überrascht.

Fotostrecke

Umfrage: Auf diese Autos fahren Frauen ab

Foto: Mini

Das sind die fünf Traumautos der Frauen in Deutschland: Fragt man nur die Männer, ergibt sich ein ganz anderes Bild: vor allem leistungsstark scheint hier das Credo. Mit dem Porsche 911 landet aber auch ein Frauenschwarm unter den Top fünf: "Ein echtes Eroberungsauto - davon träumt man, das will man einfach", so Kortus-Schultes. Verkehrssoziologe Alfred Fuhr ist dennoch irritiert: "Mir fehlen da die wahren Traumautos! Wo sind die Oldtimer oder Fahrzeuge wie die legendäre Citroën DS?"

Immerhin landet auf dem zweiten Platz mit dem Ford Mustang ein echter Klassiker.

Fotostrecke

Umfrage: Das sind die Traumautos der Männer

Foto: AUDI

Das sind die fünf Traumautos der Männer in Deutschland:

smh
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.