Audi-TT-Unfälle Die Fahrer waren schuld

Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt hat alle Strafverfahren gegen Audi wegen tödlicher Unfälle mit dem Sportwagen TT eingestellt. Anders als die beteiligten Fahrer seien die Autobauer an den Unfällen unschuldig.