Auktion 41.000 Euro für Sahara-Ente

Einst ist der Einsatz auf den Ölfeldern der Sahara ihre Mission gewesen. Für den Rekordpreis von rund 41.000 Euro kam nun eine Sonderausführung der legendären "Ente" 2 CV unter den Hammer.


Citroen 2 CV Sahara
GMS

Citroen 2 CV Sahara

Als "buckeliges Symbol französischer Lebenskunst auf vier Rädern", beschreibt der Pariser Auktionator Hervé Poulain die Ente 2 CV. Nur 900 Modelle des Kleinwagens fertigte der Hersteller Citroën, die auf den Ölfeldern der Sahara eingesetzt werden sollten. Die auf der Auktion versteigerte Sahara-Version war 1959 mit zwei Motoren gebaut worden. Der zweite Motor befindet sich hinten im Kofferraum. Für 41.597 Euro wurde das Auto nun versteigert. Experten bezeichneten dies als horrend, weil es noch 250 Sahara-2-CV gebe und der Preis bei 5000 Euro liegen dürfte.



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.