Manipulierte Abgassoftware Behörden legen erste Dieselautos lahm

In München und Hamburg sind die Behörden jetzt mit Zwangsmaßnahmen gegen die Besitzer von Dieselautos mit manipulierter Abgassoftware vorgegangen: Mehrere Fahrzeuge wurden stillgelegt.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Demoschild bei einer Kundgebung

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
eaz/dpa