Biokraftstoffe aus Abfällen Europas Müll könnte zwölf Prozent des Spritbedarfs decken

Auftanken mit Frittenfett ist offenbar eine ernsthafte Alternative zum umstrittenen Biosprit aus Rohstoffen. Laut einer Studie steckt in der Kraftstoffgewinnung aus Abfällen ein gewaltiges ökonomisches Potential. Trotzdem plant die EU eine Abkehr.
Biosprit-Raffinerie: Aus Abfällen wird Kraftstoff

Biosprit-Raffinerie: Aus Abfällen wird Kraftstoff

Foto: Patrick Pleul/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über