Bleifuß Fahrer rauscht zweimal durch dieselbe Radarfalle

Sein notorischer Bleifuß, vielleicht aber auch sein mangelndes Kurzzeitgedächtnis, wurde einem 43-Jährigen zum Verhängnis. Gleich zweimal wurde der Autofahrer von ein und derselben Radarfalle erwischt. Dabei wollte er der Polizei beim zweiten Mal doch nur seinen Führerschein bringen.