Abgasaffäre Kraftfahrtbundesamt entlastet BMW

Das Kraftfahrtbundesamt hat BMW vom Vorwurf der Abgasmanipulation entlastet. Die Deutsche Umwelthilfe hatte BMW nach eigenen Tests Manipulationen vorgeworfen - und zweifelt die Ergebnisse des KBA an.
BMW 320d.

BMW 320d.

Foto: BMW
ene/dpa