Brooke Double R Flitzer ohne Frontscheibe

Mit der Formel 1 von heute kann James Booker nicht viel anfangen. Sein Herz schlägt für die Rennwagen aus den Fünfzigern. Diesen Geist von Gestern bringt der Geschäftsführer von Brooke aus Devon nun mit einem ebenso winzigen wie kräftigen Roadster wieder auf die Straße.