Carsharing-Projekt in Paris Mit E-Mobilen gegen das Verkehrschaos

Nach Vélib' kommt Autolib': Der große Erfolg der Fahrradstationen hat den Stadtvätern von Paris Mut gemacht, es jetzt auch mit Autos zu versuchen. Ab Sonntag soll eine kleine Flotte von E-Mobilen an den Start gehen. Sie soll helfen, das tägliche Chaos zu lindern und das Klima zu verbessern.
Elektroauto von Bolloré: 250 Autos für den Pariser Stadtverkehr

Elektroauto von Bolloré: 250 Autos für den Pariser Stadtverkehr

Foto: Uli Deck/ picture-alliance/ dpa
mik/AFP