Ärger für Audi, BMW und Daimler Chinesen schimpfen über dicke Luft in deutschen Autos

"Kommt mir bloß nicht mit BMW": Deutsche Autohersteller haben nach SPIEGEL-Informationen Ärger in China. Den Unternehmen wird vorgeworfen, im Innenraum der Fahrzeuge gesundheitsschädliche Stoffe zu verwenden.
Volkswagen in Shanghai: Vorwürfe gegen deutsche Hersteller

Volkswagen in Shanghai: Vorwürfe gegen deutsche Hersteller

Foto: ALY SONG/ REUTERS
cte