Softwareprobleme Chrysler muss 630.000 Jeeps zurückrufen

Zwei Tage nachdem sich Chrysler einem großen Rückruf von Jeeps öffentlich widersetzt hatte, beordert der Hersteller nun drei andere Geländewagentypen wegen Problemen in die Werkstätten. Bei den betroffenen Fahrzeugen gibt es Schwierigkeiten mit der Software.
Jeep Compass: Die Fiat-Tochter muss insgesamt rund 630.000 Autos zurückrufen

Jeep Compass: Die Fiat-Tochter muss insgesamt rund 630.000 Autos zurückrufen

rom/dpa
Mehr lesen über