Statistisches Bundesamt 3177 Menschen verloren bei Verkehrsunfällen ihr Leben

So wenig wie seit 60 Jahren nicht - und doch so viele: Auf deutschen Straßen sind im vergangenen Jahr 3177 Menschen bei Unfällen ums Leben gekommen, 388.200 wurden verletzt.
Tödlicher Verkehrsunfall (Archivbild)

Tödlicher Verkehrsunfall (Archivbild)

Foto: Kohls/ dpa
Icon: Spiegel
SWR
oka/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel