SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

27. April 2018, 13:47 Uhr

Staugefahr zur Reisesaison

Das sind die größten Baustellen auf deutschen Autobahnen

Autofahrer müssen vor der anstehenden Reisesaison viel Geduld mitbringen. Auf deutschen Autobahnen ist die Zahl der Baustellen auf 430 gestiegen - und es werden immer mehr.

Im Frühjahr herrscht auf Deutschlands Autobahnen Baustellen-Hochsaison. Wie der ADAC berichtet, gibt es bereits jetzt 430 Projekte auf den deutschen Autobahnen - Tendenz steigend. In den meisten Fällen sind Brückensanierungen und Fahrstreifenerweiterungen der Grund für die Baustellen.

Die meisten davon, nämlich 28 Prozent, sind in Nordrhein-Westfalen zu finden. Bayern (16 Prozent) und Hessen (12 Prozent) folgen auf den Plätzen zwei und drei. Auf den klassischen fünf Fernreiserouten A1, A3, A7, A8 und A9 müssen sich Autofahrer durch mindestens 126 Baustellen zum Ziel kämpfen und sich in Geduld üben. Allein 35 Engpässe entfallen auf die A1. Eine der längsten Baustellen befindet sich auf der A7 Kassel - Fulda zwischen Homberg (Efze) und Bad Hersfeld-West mit einer Länge von rund 14 Kilometern.

Baustellen sind auch Unfallschwerpunkte

Hohe Staugefahr besteht laut ADAC bei Straßenarbeiten, bei denen Fahrstreifen wegfallen oder diese erheblich temporeduziert sind. Auch auf den folgenden Streckenabschnitten sind aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen mindestens bis zur Sommerreisezeit größere Engpässe zu erwarten:

Baustellen sind nach ADAC-Erhebungen für rund ein Drittel aller Staus auf Autobahnen verantwortlich. Viele Unfälle ereignen sich beim Einfahren in die Baustelle und auf Spuren, die nach links oder rechts wegschwenken. Um Kollisionen mit nebeneinander fahrenden Fahrzeugen zu vermeiden, rät der ADAC daher, auf unnötige Überholmanöver zu verzichten und versetzt zu fahren, wo dies empfohlen wird.

In der ursprünglichen Version des Textes lag die Baustelle auf der A6 zwischen Schwabach-West und München-Süd. Richtig ist: Zwischen Schwabach-West und Nürnberg-Süd. Wir haben den Fehler korrigiert.

cfr/dpa

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung