Regierungskonzept für Diesel Autokonzerne ziehen nicht mit

Die Bundesregierung hat einen weitreichenden Kompromiss zugunsten von Besitzern älterer Dieselautos erzielt, um Fahrverbote zu verhindern. Doch die Hersteller setzen offenbar alles daran, diesen zu unterwandern.
Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD)

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD)

AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
mhu/Reuters/dpa
Mehr lesen über