Ex-Opel-Chef Neumann "Der Diesel stirbt langsam aus"

Es ist ein Weckruf: Der ehemalige Opel-Chef Neumann fordert von deutschen Autoherstellern einen "klaren Schnitt" und massive Investitionen in die Elektromobilität - sonst übernähmen Konkurrenten das Geschäft.
Karl-Thomas Neumann

Karl-Thomas Neumann

Foto: Harold Cunningham/ Getty Images