Verkehrssicherheit EU will Fahrassistenzsysteme für Neuwagen zur Pflicht machen

Hightechsysteme im Auto können Unfälle verhindern. Ausgerüstet sind damit bislang aber oft nur teure Mittel- und Oberklassemodelle. Das will die EU ändern - und strebt eine schnelle Entscheidung an.
Verkehrsunfall auf der A3 bei dem ein Lastwagenfahrer auf ein Stauende aufgefahren war.

Verkehrsunfall auf der A3 bei dem ein Lastwagenfahrer auf ein Stauende aufgefahren war.

Foto: DPA/ NEWS5

Um diese Fahrassistenzsysteme geht es unter anderem

cfr/ene/dpa