Feinstaub-Fahrverbote Kfz-Gewerbe rechnet mit Milliarden-Umsatz

Wegen der Feinstaub-Belastung wollen viele deutsche Großstädte bald Umweltzonen einrichten, in denen Autos ohne neueren Kat oder Rußfilter nicht fahren dürfen. Die Kfz-Branche spekuliert deshalb auf gute Geschäfte: Viele Autofahrer müssten ihre Wagen nachrüsten.