Schweiz Genf will laute Autoposer mit Lärmblitzern bekämpfen

In Genf könnten künftig nicht nur Raser geblitzt werden, sondern auch Autos, die zu laut sind. Dafür will der Schweizer Kanton nun ein neuartiges "Lärmradar" entwickeln.
Symbolbild

Symbolbild

Foto: Patrick Seeger/ picture alliance / dpa
Radarfalle: 60 Jahre mobiler Blitzer
Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge
Fotostrecke

Radarfalle: 60 Jahre mobiler Blitzer

Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
cfr/dpa
Mehr lesen über