Verpestete Luft in Hessen Gericht zwingt Umweltministerium zu mehr Einsatz

In Wiesbaden und Darmstadt ist die Luft zu dreckig - ein Gericht hat dem hessischen Umweltministerium nun mit einer Geldstrafe gedroht, sollte sich daran nichts ändern.
Stinker in der Stadt: Die DUH kämpft für saubere Luft

Stinker in der Stadt: Die DUH kämpft für saubere Luft

Foto: Peter Macdiarmid/ Getty Images
mhu/AFP/dpa