Getunte Autos Feier des Car-Freitag

Die befürchteten illegalen Autorennen blieben aus: Ganz friedlich haben 450 Fahrer getunter Autos auf einem Autobahnparkplatz ihren Saisonauftakt gefeiert


Limburg- Seit Jahren bewirbt die Szene der Fahrzeugtuner den Karfreitag als Car-Freitag. Damit verbunden waren in der Vergangenheit stets illegale Autorennen über die Autobahn.

Darauf hatte sich die Polizei auch dieses Jahr eingestellt. Umso überraschter waren die Beamten aus Frankfurt, dass es sich die rund 450 Fahrer nur auf der Raststätte Limburg-West an der A 3 gemütlich machen wollten. Von dort siedelten sie nur wegen des großen Andranges auf den Parkplatz vor dem Limburger ICE-Bahnhof um.

esp/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.