Handy-Studie Schlimmer als Alkohol

Mobiltelefonieren am Steuer beeinträchtigt das Fahrverhalten stärker als die Überschreitung der erlaubten Promille-Grenze. Das fanden Wissenschaftler des britischen Transport Research Laboratory heraus.