Hybrid-Wohnanhänger Energiegewinnung beim Hinterherrollen

Immer luxuriösere Einrichtung, feinere Materialien, cooleres Design - das war bislang die Richtung des Fortschritt in der Wohnwagenbranche. Beim Caravan-Salon in Düsseldorf steht nun außerdem die Energieeffizienz im Fokus - und damit Wohnanhänger, der Strom produziert.
Kraftwerk in der Plattform: Auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf stellt die Firma Knaus Tabbert eine Wohnwagen-Plattform vor, in die zwei Generatoren und zwei Gel-Batterien integriert sind. Der während der Fahrt erzeugte Strom kann so für einige Zeit die elektrischen Verbraucher im Caravan unabhängig vom Stromnetz betreiben.

Kraftwerk in der Plattform: Auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf stellt die Firma Knaus Tabbert eine Wohnwagen-Plattform vor, in die zwei Generatoren und zwei Gel-Batterien integriert sind. Der während der Fahrt erzeugte Strom kann so für einige Zeit die elektrischen Verbraucher im Caravan unabhängig vom Stromnetz betreiben.