Illegales Autorennen Hunderte Polizisten auf Raserjagd

Fahrt durchs Land der unbegrenzten Geschwindigkeiten: Die rund 120 Teilnehmer des alljährlichen Cannonball-Rennens von London nach Rom haben die Polizei in Bayern auf Trab gehalten. 500 Beamte, hundert Streifenwagen, 32 zivile Videofahrzeuge und zwei Helikopter waren im Einsatz.